Besuch in der Marionettenoper Lindau

Runter von unserer Baustelle und den Kopf wieder frei bekommen. Zusammen fuhr gestern Nachmittag ein Teil unseres Teams an den Bodensee! Nachdem wir uns in einem Restaurant gestärkt und die schöne Altstadt Lindaus erkundet hatten, brachen wir im Abendrot auf ins Stadttheater.

Dort ließen wir uns mit der Inszenierung der „Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart in den Bann ziehen. Anschließend ging es hinter die Bühne zur Besichtigung der Lindauer Figuren, Kulissen, Spieltechnik und der gesamten Bühnenkonstruktion, was vor allem unsere Neuzugänge im Team sichtlich begeisterte!

Zum Ausklang des Abends trafen wir uns dann mit den alt bekannten Gründern und Leitern der Marionettenoper, mit denen wir dann den Restabend in gemütlicher Runde ausklingen ließen.

Ein besonders großes Dankeschön an die Kollegen aus Lindau für die Einladung, wir freuen uns schon jetzt auf unser nächstes gemeinsames Treffen!

www.marionettenoper.de

Schreibe einen Kommentar